Haptisches Feedback

Juli 2018 // Interior Design

Eines der Topthemen im Bereich Printed Interior Design sind qualitativ hochwertige bedruckbare Tapeten. Bei diesen Medien der Neschen Coating GmbH stechen besonders die innovativen Oberflächenbeschichtungen und Strukturen hervor. Hier stellen nur Musterbücher die professionelle Möglichkeit dar, das Mediensortiment realistisch vorzustellen. Zusammen mit unserem Druckdienstleiter haben wir von der IKON Design- & Werbeagentur die Produktion der Medienübersicht übernommen. In diesem Musterbuch findet der Anwender zu jedem Medium ein bedrucktes Sample mit Produktbeschreibung, eine Übersicht der empfohlenen Tintensysteme sowie die verfügbaren Formate.

Mit Neschen im WM-Fieber

Mai 2018 // Give Aways

Kuli, Schlüsselband – oder doch was ganz anderes? Give Aways sorgen, richtig eingesetzt, für eine positive Aufmerksamkeit bei Kunden und Geschäftspartnern und gehören zum Standard jeder Unternehmenskommunikation. Für die Neschen Coating GmbH, einem namhaften Hersteller von Druckmedien, haben wir einen originellen WM-Planer realisiert, der mit dem eigenen Medium erstellt wurde und in eindrucksvoller Weise die Leistungsfähigkeit des Produktes zeigt. Der besondere Clou an dem auf solvoprint easy dot gedruckten WM-Planer sind die gestanzten Länderflaggen der WM-Teilnehmer. So kann jeder Fußballfan die Paarungen der Finalrunden auf dem DIN A1 großen WM-Planer selber zusammenstellen.

Kunden auf dem Laufenden halten

April 2018 // Newsletter

Kundenbindung ist das A und O für den Erfolg eines Unternehmens und ein gut gemachter Newsletter ein wertvolles Marketinginstrument, um in die Kundenbeziehung weiter zu intensivieren. Für den Ernst Röbke Verlag, einem Spezialisten für Mandanteninformationen haben wir ein Newsletterkonzept erstellt, bei dem die thematische und optische Identität im Vordergrund steht. Aufmerksamkeitsstark werden monatlich maßgeschneiderte und relevante Informationen zu Produkten und Aktionen mit passendem Responsemittel für den regelmäßigen Kontakt zum Kunden umgesetzt.

Der Marke ein Gesicht geben

März 2018 // Network-Marketing

Das heutige Marktgeschehen ist von einer derart starken Dynamik gekennzeichnet, dass sich Namen und Nutzungskonzepte ändern, bevor man sie überhaupt richtig wahrgenommen hat. Eine ansprechende und zielführende Gestaltung der visuellen Unternehmensmerkmale ist daher unerlässlich für den Aufbau und Erhalt einer Marke. Für unseren im Empfehlungsmarketing tätigen Neukunden, dem mehr als 25.000 Mitglieder starken Lavylifes-Netzwerk, haben wir ein durchdachtes CI/CD-Konzept entwickelt, um die Persönlichkeit herauszustellen und die Seele sichtbar zu machen. Unsere Aufgabe war es, dem Lavylifes-Netzwerk ein Gesicht zu geben und es in der Außenwahrnehmung unverwechselbar und nachhaltig zu positionieren – klar, einheitlich, sympathisch. Das Erscheinungsbild und die Kommunikation auf allen Kanälen sind der Grundstein für eine weitere Expansion auch in ausländische Märkte wie der Nahe Osten, Asien und Nord Amerika.

Face to Face

Januar 2018 // Werbung und Marketing für Augenoptiker

Zusammen mit der neuen Brillenkollektion präsentierte Binde Optik zum Jahreswechsel die neuen Marketing-Tools für den klassischen Augenoptiker. Für die aktuelle Frühjahr/Sommer-Saison haben wir vier individuelle Marketingpakete für die Werbung mit Komplettbrillen aufgelegt. Neben dem seit Jahren beliebten Dauerbrenner „Look & Feel“ sind diesmal auch zwei spezielle Produkte zu den Themen Abverkauf und Imagepflege im Angebot. Alle Werbeserien bestehen aus Prospekten, Selfmailern, Anzeigen, Postern und Aufstellern. Wie immer mit einem Full-Service-Angebot auf das Geschäft zugeschnitten und personalisiert.

Kaufanreize schaffen

Dezember 2017 // Werbung und Marketing für Augenoptiker

Es gibt kaum eine Branche, in der die persönliche Bindung zum Kunden so groß ist wie beim Augenoptiker. Um die Kundenbindung weiter zu intensivieren und gleichzeitig dem Neukundengeschäft auf die Sprünge zu helfen, haben wir von der IKON Design- & Werbeagentur für unseren Neukunden, Schönweitz Optic aus dem Münchner Raum, die Gestaltung der kompletten Werbemaßnahmen übernommen. Für den aufmerksamkeitsstarken professionellen Außenauftritt erstellen und produzieren wir alle Printobjekte, von der Fensterwerbung über Prospekte und Flyer bis zur Anzeigenserie in der Süddeutschen Zeitung.

www.salzgrotte-minden.de

Oktober 2017 // Die Website erfährt einen umfassenden Relaunch

Mit überarbeitetem Design und größerer Benutzerfreundlichkeit haben wir den Webauftritt der Salzgrotte Minden neu gestartet. Die Besucher der Salzgrotte Minden erhalten hier auch künftig umfangreiche Informationen und Service zu Terminen, Kursen und Events. Ein besonderes Augenmerk innerhalb des Content-Management-Systems gilt der datenbankgestützten Terminverwaltung, die sich nun schneller und einfacher administrieren und abrufen lässt. Als wichtiger Kommunikationskanal trägt die Website maßgeblich dazu bei, das sich die Salzgrotte Minden zu einem Besuchermagnet entwickelt hat.

Neue Modekampagne

Juni 2017 // HAKA Werbung und Marketing

Die neue Kollektion der internationalen Hosenmarke m.e.n.s. by Heinecke & Klaproth ist da. Auch diese Fotostrecke hat der Berliner Modefotograf Lukasz Wolejko-Wolejszo mit seinem Team wieder treffend in Szene gesetzt. Als Kulisse für die neue breitgefächerte Sommerkollektion 2018 diente diesmal die polnische Metropole Danzig. Die Fotos sind Grundlage für zahlreiche von IKON erstellten Werbemittel und Verkaufsunterlagen für den Modefachhandel und den Endverbraucher.

Emotionen auf den ersten Blick

Mai 2017 // Printed Interior Design

Das Design spielt "als Gesicht eines Stores" eine immer wichtigere Rolle. Hier gilt es, den Konsumenten von Anfang an die Werte eines Unternehmens zu kommunizieren. Für den neuen Outlet Store der schweizer Espresso Optic AG haben wir mit Hilfe von Printed Interior Design ein neues Erscheinungsbild realisiert. Die Basis hierfür bilden im großformatigen Inkjet-Druck erstellte Selbstklebefolien und Fußbodenwerbung, die auch von ungeübten Anwendern spielend leicht angebracht werden können - für einen Bruchteil der Kosten des klassischen Ladenbaus.

Spaß an der Werbung

März 2017 // Werbung und Marketing für Augenoptiker

Nicht nur im Alltag, sondern auch in der Werbung sorgt Humor für Stimmung und Begeisterung. Für den stationären Optiker haben wir von der IKON Design- & Werbeagentur eine brandneue Kampagne mit sechs Motiven entwickelt, die mit gezielt dosiertem Humor Kaufimpulse setzt. Die lustigen Werbemotive heben sich durch ihr augenzwinkerndes Selbstverständnis von der Masse der nichtwitzigen Optikerwerbung ab. Dem Augenoptiker steht wieder eine große Auswahl verschiedenster Werbemittel zur Verfügung. Zur Kampagne gehören Anzeigen, Backlits, Banner, Fahnen, Plakate, Prospekte und Selfmailer.

Ein haptisches Erlebnis

Januar 2017 // HAKA-Produktinformationen

120.000 Stoffmuster, 12 Hände, 500 Arbeitsstunden – fertig sind 1700 Stock Service für die Herrenmodemarke m.e.n.s. Wir, die IKON Design- & Werbeagentur, übernehmen zu jeder neuen Kollektion die komplette Produktion des Lagerprogramms – von der Grafik über den Druck bis zur Konfektion. Die aufwendigen Ringbücher mit Musterkarten der aktuellen HAKA-Kollektion sind für Einzelhandel seit vielen Jahren eine feste Größe in der Textilbranche und für die Saisonplanung und den Einkauf unerlässlich.

Frisch eingeflogen

Dezember 2016 // Werbung und Marketing für Augenoptiker

Pünktlich zum Jahreswechsel präsentierte Binde Optik die neuen Marketing-Tools für Augenoptiker. Zur aktuellen Frühjahr/Sommer-Saison haben wir wieder mehrere maßgeschneiderte Pakete speziell für die Komplettbrillenwerbung kreiert. Aus drei fertigen Serien, bestehend aus Prospekten, Selfmailern, Anzeigen, Postern und Aufstellern, können die Augenoptiker ihre Marketingaktion wählen. Wie immer mit einem Full-Service-Angebot auf das Geschäft zugeschnitten und personalisiert.

Neues Jahr, neue Brillen!

Dezember 2016 // Werbung und Marketing für Augenoptiker

Exklusiv für unseren langjährigen Kunden, dem Brillenhersteller Binde Optik, haben wir die brandneuen Fassungen der Look&Feel-Kollektion erneut vom bekannten Berliner Modefotografen Lukasz Wolejko-Wolejszo treffend in Szene setzen lassen. Zusammen mit Profi-Model Rosa sind starke Bildmotive entstanden, die die topmodischen Brillen optimal zur Geltung kommen lassen. Die freundlichen und sympathischen Eyecatcher sind die zentralen Gestaltungselemente für werbestarke Prospekte mit hohem Wiedererkennungs- und Sympathiewert!